HALLRAUM – atermus

Konzert
Tom Blankenberg

Kawano - KD 60 - 1969
Grafik Hiroshi Kawano

 

Freitag, 22. März 2019
open doors 19:30 Uhr

Gasthof Worringer Platz
Worringer Platz 1 (Glashaus)
D-40210 Düsseldorf

Am 22. März 2019 stellt der Düsseldorfer Musiker Tom Blankenberg im Hallraum Worringer Platz 13 minimalistische Solo-Piano-Stücke vor. Im undefinierbaren Raum zwischen Klassik, Jazz, Avantgarde, Score und Song angesiedelt, schaffen sie einen ungewöhn¬lichen Neo-Film-Noir-Soundtrack mit zarten, melancholischen Melodien, die über dichten, reibenden Harmonien aufgehen. Tom Blankenberg nähert sich damit dem neuen, populären Genre der „Neoklassik“ oder „Modern Classical“, das heute oftmals jenseits der Konzertsäle stattfindet, ganz unverfälscht, ohne Effektgeräte, Loops oder Elektronik.

Der Hallraum Worringer Platz wird von Frauke Berg kuratiert und umgesetzt und ist Teil des künstlerischen Projekts Gasthof Worringer Platz.