WETTBEWERB – Fliegende Monumente 2019: Vorstellung der Beiträge

Offener Kunst-im-öffentlichen-Raum-Wettbewerb

WETTBEWERB_2019

 

Vorstellung der Beiträge des offenen Kunst-im-öffentlichen- Raum-Wettbewerbs
Samstag, 18. Mai 2019 | 15 Uhr

WP5 | Worringer Platz 5
40210 Düsseldorf

Vorstellung des Gewinner-Projekts
Samstag, 18. Mai 2019 | 19 Uhr

Gasthof Worringer Platz (Glashaus)
Worringer Platz 1
40210 Düsseldorf

Die diesjährige Suche nach einem “skulpturalen Ereignis” für den Worringer Platz ist beinahe abgeschlossen. Am 3. Mai war Abgabe und nun freuen wir uns auf 12 Teilnehmer/innen, die die Jury und interessierte Gäste mit ihren Projektideen überzeugen wollen. Im Anschluss entscheidet die Jury in nichtöffentlicher Sitzung, welcher Beitrag im Herbst dieses Jahres auf dem Worringer Platz verwirklicht wird. Um 19 Uhr stellen wir das Ergebnis der Jury-Sitzung im Glashaus auf dem Worringer Platz vor.

Informationen zum Wettbewerb

Jury 2019
Christoph Görke, Künstler (Düsseldorf), Gewinner der Fliegenden Monumente 2018
Dr. Stefanie Kreuzer, Kuratorin, Museum Morsbroich (Leverkusen)
Anna Mirbach, Künstlerin (Düsseldorf), Mitglied der Düsseldorfer Kunstkommission